Datum: 08.11.2017 - Vorschau

25 TSV-Asse im Kaderaufgebot des DLV

25 Aktive des TSV Bayer 04 Leverkusen gehören zu den neuen Bundeskadern, die vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) in Abstimmung mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) für die Saison 2018 nominiert wurden. Drei Leistungsträger wurden in den Olympiakader berufen, der im Rahmen der Spitzensport-Reform nun an der Spitze der Kaderstruktur steht.

25 TSV-Asse im Kaderaufgebot des DLV

Hochspringer Mateusz Przybylko, Mittelstrecklerin Konstanze Klosterhalfen und Speerwerferin Katharina Molitor wurden in den Olympiakader berufen. Zum Perspektivkader gehören Sprinterin Jennifer Montag sowie ihre Disziplinkollegen Robert Polkowski, Kai Köllmann und Aleixo Platini Menga. Perspektiven – in diesem Fall auf die Teilnahme an den Europameisterschaften vom 7. bis 12. August in Berlin – räumt der DLV zudem den Stabhochspringern Karsten Dilla, Tobias Scherbarth, Katharina Bauer und Silke Spiegelburg sowie Hammerwerferin Susen Küster, Hindernisläuderin Sanaa Koubaa-Schretzmair und Siebenkämpferin Caroline Klein ein.

Speerwerferin Dana Bergrath (Foto) wurde in den sogenannten Ergänzungskader berufen. Zum Nachwuchskader U23 gehören 800-Meter-Läuferin Sarah Schmidt, Hammerwerferin Michelle Döpke und Speerwerfer Nico Rensmann. Die Stabhochspringer Bo Kanda Lita Baehre und Finn Jakob Torbohm sowie Mittelstrecklerin Berit Scheid, Langhürdlerin Sylvia Schulz und Speerwerferin Lotte Reimann werden im Nachwuchskader U20 gefördert. Zum Nachwuchskader U18 gehören Siebenkämpferin Pauline Hillebrand und Luzie Ronkholz, die in diesem Sommer unter anderem im Hindernislauf Talent unter Beweis gestellt hat.

Von: Harald Koken

Relevante Athleten

Katharina Bauer

Seit dem 01. Januar 2014 geht Katharina Bauer im roten Bayerdress an den Start. Nach einer schweren Handverletzung arbeitet die mehrfache EM-Teilnehmerin gemeinsam mit Leszek Klima an weiteren Höhenflügen!

Disziplin: Stabhochsprung
Trainer:
Bestleistung: Halle: 4,60m (2015)
Freiluft: 4,65m (2015)
Zum Profil von Katharina Bauer

Dana Bergrath

Disziplin: Speerwurf
Trainer:
Bestleistung: 51,22 m (2014)
Zum Profil von Dana Bergrath

Karsten Dilla

2011 war das Jahr von Stabhochspringer Karsten Dilla. Mit dem Start bei der WM in Daegu erfüllte sich der Sportsoldat einen großen Traum. Doch für das noch größere Ziel - der Olympiateilnahme 2016 - arbeitete er hart - mit Erfolg!

Disziplin: Stabhochsprung
Trainer:
Bestleistung: Freiluft: 5,72m (2011)
Halle: 5,73m (2011)
Zum Profil von Karsten Dilla

Relevante Artikel

24.10.2017 - Vorschau

„Season Opening“ läutet Veranstaltungsreigen ein

Mit jeder Menge Aktivitäten starten die TSV-Leichtathleten ins Jahr 2018. So ist an jedem Januar-Wochenende in der Fritz-Jacobi-Sporthalle richtig Action.

Mehr lesen
19.09.2017 - Vorschau

Kreise-Vergleich: Drei Vorjahres-Siege als Maßstab

22 Nachwuchs-Hoffnungen vom TSV Bayer 04 Leverkusen gehören am Sonntag (24. September) beim Kreise-Vergleich in Duisburg zur Auswahl aus dem Bergischen Land. Beim traditionellen Kräftemessen der Teams aus allen 14 Kreisen am Nordrhein konnte die Kreis-Auswahl im Vorjahr drei Siege einfahren – und in der weiblichen U16 Platz vier.

Mehr lesen
14.09.2017 - Vorschau

Werferinnen am Borkumer Strand

Da wo andere Urlaub machen, wird am Samstag (16. September) mit Hammer und Diskus geworfen. An der zweiten Auflage des besonderen Wurf-Meetings am Strand der Nordsee-Insel Borkum sind auch drei Asse vom TSV Bayer 04 Leverkusen beteiligt.

Mehr lesen
Alle Neuigkeiten lesen