Datum: 12.05.2018 - Aktuell

Katharina Molitor haderte mit dem Anlauf

Katharina Molitor vom TSV Bayer 04 Leverkusen, die Speerwurf-Weltmeisterin von 2015, hat am Samstag beim zweiten Diamond League-Meeting der Saison in Shanghai einmal mehr mit dem Anlauf und dem gegen Ende stärker werdenden Regen gehadert.

Katharina  Molitor haderte mit dem Anlauf

Immerhin reichte es im dritten Durchgang zu 59,38 Meter, die im Weltklasse-Feld Platz sieben brachten. Den Wettbewerb dominierte Vize-Weltmeisterin Huihui Lyu mit 66,85 Meter – Meetingrekord.

Von: Harald Koken

Relevante Athleten

Katharina Molitor

Disziplin: Speerwurf
Trainer:
Bestleistung: 67,69 m (2015)
Zum Profil von Katharina Molitor

Relevante Artikel

14.08.2018 - Aktuell

Denise Krebs: Außenband-Anriss nach Sturz-Drama

Denise Krebs vom TSV Bayer 04 Leverkusen hat sich am Sonntag im EM-Finale über 5.000 Meter bei ihrem fatalen Sturz über eine vor ihr hingefallene Athletin einen Riss des Außenbandes am linken...

Mehr lesen
13.08.2018 - Aktuell

Kompletter Medaillensatz - eine blitzblanke EM-Bilanz

Einmal Gold, einmal Silber und einmal Bronze – das ist die Bilanz des TSV Bayer 04 Leverkusen bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin. Herausragend: die „goldene Flugshow“ von Mateusz...

Mehr lesen
Alle Neuigkeiten lesen