Datum: 11.06.2018 - Vorschau

Neu: Kugelstoßen bei den „Bayer Classics“

Die „Bayer Classics“ diesen Samstag (16. Juni) in Leverkusen werden um einen exzellent besetzten Kugelstoßwettbewerb erweitert. Daran nehmen sechs der aktuell achtbesten Deutschen teil.

Neu: Kugelstoßen bei den „Bayer Classics“

Zum Teilnehmerfeld gehören unter anderem Tobias Dahm (VfL Sindelfingen), der Achte der Hallen-WM von 2016, der frühere U18-Weltmeister Patrick Müller (SC Neubrandenburg) und der vorjährige Deutsche Vize-Meister Jan Josef Jeuschede ((Foto; TSV Bayer 04 Leverkusen). Ziel: Die exakt bei 20 Metern angesiedelte Norm für die Europameisterschaften im August in Berlin. „Bundestrainer Sven Lang hat uns gebeten, den Wettbewerb ins Programm zu nehmen“, berichtete „Classics“-Organisationsleiter Jörn Elberding.

Weitere Teilnehmer:

Dennis Lewke (SC Magdeburg)
Simon Bayer (VfL Sindelfingen)
Cedric Trinmeier (MTG Mannheim)

Mehr zu den "Bayer Classics":

Opens external link in new windowBayer Classics: Kim Collins kommt
Opens external link in new windowWeitere Hochkaräter bei den „Bayer Classics“
Opens external link in new windowVeranstaltungs-Homepage

 

 

Von: Harald Koken

Relevante Artikel

19.06.2018 - Vorschau

TSV-Duo möchte WM-Teilnahme klar machen

Erstes großes Saisonziel von Sylvia Schulz und Bo Kanda Lita Baehre vom TSV Bayer 04 Leverkusen sind die U20-Weltmeisterschaften, die vom 5. bis 10. Juli im finnischen Tampere stattfinden. Die Normen...

Mehr lesen
14.06.2018 - Vorschau

Felix Streng trifft auf Kim Collins

Für Paralympics-Sieger Felix Streng geht am Samstag bei der Premiere der „Bayer Classics“ in Leverkusen ein langgehegter Wunsch in Erfüllung. Denn der 23-Jährige tritt im 100-Meter-Vorlauf an der...

Mehr lesen
Alle Neuigkeiten lesen