Datum: 07.02.2018 - Aktuell

Platz neun für Mateusz Przybylko in der Slowakei

Beim Hochsprung-Meeting in Banska Bystrica (Slowakei) hat 2,35-Meter-Springer Mateusz Przybylko erneut seine gute Form unter Beweis gestellt. Seinen 2,28 Meter aus der Vorwoche ließ er am Dienstag (06. Februar) in der Slowakei 2,25 Meter folgen und wurde Neunter. Zur Norm für die Hallen-WM, die vom 01. bis 04. März in Birmingham (Großbritannien) ausgetragen werden, fehlen dem Athleten von Hans-Jörg Thomaskamp noch fünf Zentimeter.

Platz neun für Mateusz Przybylko in der Slowakei

Von: Mareike Brischke

Relevante Athleten

Mateusz Przybylko

Disziplin: Hochsprung
Trainer:
Bestleistung: Halle: 2,29 m (2016)
Freiluft: 2,35 m (2017)
Zum Profil von Mateusz Przybylko

Relevante Artikel

20.02.2019 - Aktuell

Leverkusener Quartett für Hallen-EM nominiert

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat vier Asse vom TSV Bayer 04 Leverkusen für die Hallen-Europameisterschaften nominiert, die am übernächsten Wochenende (1. bis 3. März) im schottischen...

Mehr lesen
17.02.2019 - Aktuell

DM Tag zwei: TSV-Männer gewinnen drei DM-Titel

Am zweiten Tag der Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig gewannen Stabhochspringer Bo Kanda Lita Baehre, Hochsprung-Europameister Mateusz Przybylko und die 4x200-Meter-Staffel der Männer Gold....

Mehr lesen
Alle Neuigkeiten lesen