Datum: 12.09.2017 - Aktuell

Rasenkraft-DM-Gold für Döpke und Voitl

TSV-Hammerwerferin Michelle Döpke hat bei den Titelkämpfen des Deutschen Rasenkraftsport- und Tauziehverbandes in Dischingen vier U23-Siege eingefahren. Die 20-Jährige, die im Rasenkraftsport für den Leichlinger TV startet, schleuderte den Hammer auf 57,01 Meter und gewann auch im Gewichtwurf (27,40 m), Steinstoßen (10,51 m) sowie im Dreikampf.

In der männlichen U23 setzte sich der diesmal für den ausrichtenden SV Dischingen aktive TSVer Stefan Voitl im Hammerwurf mit 55,03 Metern durch und holte auch mit dem Gewicht (21,23 m) und im Dreikampf die Titel. Im Steinstoßen brachten 9,06 Meter DM-Silber.

Von: Harald Koken

Relevante Athleten

Michelle Döpke

Disziplin: Hammerwurf
Trainer: Kurt Benner
Bestleistung: 61,62 m (4kg Hammer)
Zum Profil von Michelle Döpke

Relevante Artikel

16.09.2017 - Aktuell

Borkum: TSV-Trio trotzt dem Nordsee-Wind

Hammerwerferin Susen Küster vom TSV Bayer 04 Leverkusen hat am Samstag beim zum zweiten Mal ausgetragenen Wurf-Meeting auf der Nordsee-Insel Borkum bei schwierigen Bedingungen Platz zwei erkämpft. Vor rund 500 Schaulustigen schlugen sich auch die beiden anderen Leverkusenerinnen achtbar und holten dritte Plätze.

Mehr lesen
15.09.2017 - Aktuell

EAA nominiert Konstanze Klosterhalfen

Der europäische Leichtathletik-Verband EAA hat Konstanze Klosterhalfen vom TSV Bayer 04 Leverkusen für die Wahl zum "Rising Star" 2017 nominiert, also in der Kategorie großer Talente.

Mehr lesen
Alle Neuigkeiten lesen