Datum: 10.06.2018 - Aktuell

Rebekka Ackers stürmt zum nächsten Hausrekord

Mitte Mai überraschte 800-Meter-Läuferin Rebekka Ackers mit einer Pulverisierung ihrer bis dato gültigen Bestzeit auf 2:04,72 Minuten. In Pfungstadt untermauerte die 28-Jährige erneut, dass sie in absoluter Topform ist und feierte in 2:04,63 Sekunden den nächsten Hausrekord.

Rebekka Ackers stürmt zum nächsten Hausrekord

Vor Vera Hoffmann vom ASV Köln bedeutete die Zeit den klaren Sieg und eine Verbesserung in der aktuellen Deutschen Bestenliste auf Platz vier. 

Über 1.500 Meter der Männer ging TSV-Athlet Björn Juschka an den Start. In 3:57,29 Minuten wurde er Siebter. 

Von: Mareike Brischke

Relevante Artikel

14.08.2018 - Aktuell

Denise Krebs: Außenband-Anriss nach Sturz-Drama

Denise Krebs vom TSV Bayer 04 Leverkusen hat sich am Sonntag im EM-Finale über 5.000 Meter bei ihrem fatalen Sturz über eine vor ihr hingefallene Athletin einen Riss des Außenbandes am linken...

Mehr lesen
13.08.2018 - Aktuell

Kompletter Medaillensatz - eine blitzblanke EM-Bilanz

Einmal Gold, einmal Silber und einmal Bronze – das ist die Bilanz des TSV Bayer 04 Leverkusen bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin. Herausragend: die „goldene Flugshow“ von Mateusz...

Mehr lesen
Alle Neuigkeiten lesen