Datum: 09.06.2018 - Aktuell

Saisonbestleistung und Platz zwei für Yasmin Kwadwo

Starker Gegenwind bremste die Sprinterinnen im Waldstadion von Zeulenroda in den Vorläufen aus. Yasmin Kwadwo qualifizierte sich dennoch in 11,82 Sekunden für die Endrunde. Dort steigerte sie ihre Saisonbestzeit auf 11,54 Sekunden und wurde hinter Lisa Marie Kwayie (Neuköllner SF; 11,29 Sekunden) Zweite.

Saisonbestleistung und Platz zwei für Yasmin Kwadwo

Von: Mareike Brischke

Relevante Athleten

Yasmin Kwadwo

Disziplin: Sprint
Trainer: Thomas Prange
Bestleistung: Freiluft:
100m: 11.29sek
Halle:
60m: 7.24sek
Zum Profil von Yasmin Kwadwo

Relevante Artikel

14.01.2019 - Aktuell

Stärkste Leichtathletik-Abteilung Deutschlands

Der TSV Bayer 04 Leverkusen führt seit vielen Jahren das deutsche Vereins-Ranking der Leichtathletik an. Das hat sich auch 2018 nicht geändert, wie die am Montag vom Deutschen Leichtathletik-Verband...

Mehr lesen
13.01.2019 - Aktuell

Doppelsieg für Konstanze Klosterhalfen

Mit zwei Siegen binnen einer Stunde ist die deutsche 3.000-Meter-Rekordlerin Konstanze Klosterhalfen ins Weltmeisterschafts-Jahr gestartet. Die 21-Jährige vom TSV Bayer Leverkusen, die zurzeit in den...

Mehr lesen
Alle Neuigkeiten lesen