Datum: 05.08.2018 - Aktuell

Sylvia Schulz: Bestzeit als Länderkampf-Zweite

Sylvia Schulz vom TSV Bayer 04 Leverkusen hat am Sonntag im Berliner Olympiastadion beim U20-Länderkampf mit Frankreich und Großbritannien über 400 Meter Hürden Platz zwei erkämpft. Und das in persönlicher Bestzeit.

Sylvia Schulz: Bestzeit als Länderkampf-Zweite

Sylvia Schulz lief beim Länderkampf über 400 Meter Hürden wie vor Wochenfrist angekündigt persönliche Bestzeit. In 58,69 Sekunden musste sie nur Lauren Williams (Großbritannien; 58,09 sec) Vortritt gewähren. „In der zweiten Kurve habe ich mein Knie angeschlagen, sonst wäre es noch schneller gewesen“, kommentierte Sylvia Schulz, die am 30. August einen weiteren internationalen Einsatz hat. Wie im Vorjahr hat sie einen Startplatz im Vorprogramm des Diamond League-Finales in Zürich (Schweiz) erhalten.

Das Foto zeigt Sylvia Schulz (re.) mit der Länderkampf-Dritten Shana Grebo (Frankreich; Mitte) und der viertplatzierten Lisa Sophia Hartmann (li.).

Von: Harald koken

Relevante Athleten

Sylvia Schulz

Disziplin: 400m Hürden
Trainer:
Bestleistung: 400m Hürden: 58,74 Sekunden
Zum Profil von Sylvia Schulz

Relevante Artikel

17.04.2019 - Aktuell

TSV-Trio auf dem Weg nach Japan

Gleich drei Asse vom TSV Bayer 04 Leverkusen nehmen das Abenteuer „Vorbereitung Staffel WM“ in Angriff. Tobias Lange, Jennifer Montag und Aleixo Platini Menga haben am Mittwoch mit anderen vom...

Mehr lesen
11.04.2019 - Aktuell

Marike Steinacker dicht an der WM-Norm

Diskuswerferin Marike Steinacker vom TSV Bayer 04 Leverkusen hat beim Leichtathletiksportfest des SC Neubrandenburg ihre persönliche Bestleistung auf starke 61,08 Meter gesteigert. Damit verfehlte die...

Mehr lesen
Alle Neuigkeiten lesen