Datum: 09.03.2019 - Aktuell

TSV-Team bei Cross-DM auf Rang sechs

Bei den deutschen Crossmeisterschaften in Ingolstadt lief die weibliche U20-Mannschaft des Bayer 04 auf Platz sechs. Erfolgreichste Einzelstarterin war mit Rang neun Alexandra Lang.

TSV-Team bei Cross-DM auf Rang sechs

Alexandra Lang legte die 4,1 Kilometer lange Strecke in starken 16:17 Minuten zurück. In der Endabrechnung bedeutete ihre Zeit in der weiblichen Jugend U20 Platz neun. Anne Schieberle lief in 17:18 Minuten auf Rang 30. Chiara Rotondi benötigte 18:36 Minuten und belegte den 43. Platz. In der Mannschaftswertung wurde das TSV-Trio Sechster.

6,4 Kilometer galt es für die männliche Jugend U20 schnellstmöglich zurückzulegen. Hier vertrat Jonathan Lukas Grunert die Leverkusener Vereinsfarben und lief in 23:26 Minuten auf Platz 48.

„Es war ein sehr harter und anspruchsvoller Kurs. Ich bin sehr zufrieden mit den Leistungen meiner Athleten. Gerade in der U20-Altersklasse waren alle Top-Athleten am Start“, erklärte Trainer René Giesen.

Von: Mareike Brischke

Relevante Athleten

Alexandra Lang

Disziplin: Mittel-/Langstrecke
Trainer:
Bestleistung: Halle:
3000m: 10:06,84min
Freiluft:
3000m: 10:25,24min
Zum Profil von Alexandra Lang

Relevante Artikel

20.03.2019 - Aktuell

Koko wieder Ass des Monats

Die User der Online-Plattform leichtathletik.de haben Konstanze Klosterhalfen zum "Ass des Monats" Februar gewählt. Mit 50 Prozent aller abgegebenen Stimmen entschied die 22-Jährige die Wahl für sich....

Mehr lesen
20.03.2019 - Aktuell

Mehrkampf-DM in Leverkusen

Nach neun Jahren wird die Leichtathletik-Halle in Leverkusen-Manfort wieder Schauplatz von nationalen Titelkämpfen: Am 1. und 2. Februar 2020 werden in der im letzten Winter sanierten Arena die...

Mehr lesen
Alle Neuigkeiten lesen