Datum: 30.09.2018 - Nachwuchs

U12 ist Team-Nordrheinmeister

Die U12 des TSV Bayer 04 Leverkusen hat am Samstag in Köln das Nordrhein-Mannschaftsfinale gewonnen und damit den Jochen-Appenroth-Pokal erkämpft.

U12 ist Team-Nordrheinmeister

Gemeinsam mit dem TuS Köln rrh. hatten die zehn- und elfjährigen Leverkusener den Vorjahres-Titel zu verteidigen. Erneut entwickelte sich ein spannender Wettkampf, den dann Leverkusen mit überragenden Siegen in der Hindernisstaffel, im Ringtennisweitwurf sowie im Hoch-Weitsprung sicher stellte. Platz drei im Stadioncross und Platz acht im Stabweitsprung rundeten das Mannschaftsergebnis ab. Der Tus Köln rrh erkämpfte Silber, der Haaner TV belegte Platz drei. Zum Nordrhein-Meisterteam gehören Nina Kausch, Naomi Pasak, Katharina Ziegler, Sheanna Kusi, Helena Pötzsch, Cara Cals y Abshof, Bo Lachnit, Mark Odenthal, Nikolas Kautz und Gianluca Wessendorf.

Benannt wurde der Wettbewerb nach dem ehemaligen Schatzmeister des Deutschen Leichtathletikverbandes (DLV) und Vorsitzenden des Leichtathletik-Verbandes Nordrhein (LVN) Jochen Appenrodt aus Kamp-Lintfort. Er kam 2000 im Alter von 62 Jahren beim Absturz der Concorde ums Leben.

 

 

Von: Harald Koken

Relevante Artikel

19.05.2019 - Nachwuchs

Junge Mehrkämpfer holen DM-Normen

Beim Mehrkampf in Blomberg konnten sich alle fünf Starter aus Leverkusen am Wochenende über zahlreiche Bestleistungen und die Qualifikation für die Deutschen U16-Mehrkampfmeisterschaften freuen.

Mehr lesen
06.05.2019 - Nachwuchs

Zwei Regions-Titel für Staffeln

Von Schneeregen, Hagel, Wind und eisigen Temperaturen begleitet waren die Regions-Staffelmeisterschaften in Frechen-Habbelrath. Dennoch erkämpften die Nachwuchs-Mittelstrecklerinnen und...

Mehr lesen
Alle Neuigkeiten lesen