Datum: 30.09.2018 - Nachwuchs

U12 ist Team-Nordrheinmeister

Die U12 des TSV Bayer 04 Leverkusen hat am Samstag in Köln das Nordrhein-Mannschaftsfinale gewonnen und damit den Jochen-Appenroth-Pokal erkämpft.

U12 ist Team-Nordrheinmeister

Gemeinsam mit dem TuS Köln rrh. hatten die zehn- und elfjährigen Leverkusener den Vorjahres-Titel zu verteidigen. Erneut entwickelte sich ein spannender Wettkampf, den dann Leverkusen mit überragenden Siegen in der Hindernisstaffel, im Ringtennisweitwurf sowie im Hoch-Weitsprung sicher stellte. Platz drei im Stadioncross und Platz acht im Stabweitsprung rundeten das Mannschaftsergebnis ab. Der Tus Köln rrh erkämpfte Silber, der Haaner TV belegte Platz drei. Zum Nordrhein-Meisterteam gehören Nina Kausch, Naomi Pasak, Katharina Ziegler, Sheanna Kusi, Helena Pötzsch, Cara Cals y Abshof, Bo Lachnit, Mark Odenthal, Nikolas Kautz und Gianluca Wessendorf.

Benannt wurde der Wettbewerb nach dem ehemaligen Schatzmeister des Deutschen Leichtathletikverbandes (DLV) und Vorsitzenden des Leichtathletik-Verbandes Nordrhein (LVN) Jochen Appenrodt aus Kamp-Lintfort. Er kam 2000 im Alter von 62 Jahren beim Absturz der Concorde ums Leben.

 

 

Von: Harald Koken

Relevante Artikel

07.10.2018 - Nachwuchs

Tolle Saison-Abschlussfahrt der U16

Traditionell war das Jugendgästehaus in Große Ledder am ersten Oktoberwochenende für 22 Jugendliche der U16 Ziel der Saison-Abschlussfahrt des TSV Bayer 04 Leverkusen. Die „Alten“ des Jahrgangs 2004...

Mehr lesen
16.09.2018 - Nachwuchs

Vize-Titel für weibliche Jugend U14 und männliche Jugend U16

Beim Nordrhein-Team-Endkampf in Essen gewannen zwei Leverkusener Nachwuchsteams die Silbermedaille. In der weiblichen Jugend U14 musste sich der TSV (2611 Punkte) nur den Athletinnen von der LT DSHS...

Mehr lesen
Alle Neuigkeiten lesen