von Georg Falter

Carolin Paesler knapp geschlagen

Beim Hammerwurfmeeting in Marzahn lieferten sich die amtierende Deutsche Meisterin Charlene Woitha (SCC Berlin) und die Deutsche Meisterin von 2017 Carolin Paesler (TSV Bayer 04 Leverkusen) den erwarteten Zweikampf um den Sieg, den am Ende Charlene Woitha mit 65,89 Metern knapp für sich entscheiden konnte.

 


Carolin Paesler erzielte 65,27 Meter. Einige der ungültigen Würfe der beiden waren deutlich weiter. Während des Wettkampfes kletterte das Thermometer auf dem Sportplatz an der Allee der Kosmonauten auf 34 Grad.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche